Wortschatz.

Ich bin noch nicht lange Mama. Noch nicht mal ein Jahr lang. Aber ich habe das aller(alleraller)wichtigste Wort gefunden, auf das keine Mama je wieder verzichten kann. Leider weiß ich nicht mehr, wo es herkommt. Wer es mal gesagt hat. Oder wo ich es gelesen habe. Wie auch immer. Also dann. Achtung. Ramtamtam.

HACHJANUN.

So. Das ist es. Es ist so praktisch einsetzbar, dass mir ein kleines irres Kichern entfleucht. Passen Sie auf. Ich zeig es Ihnen.

„Der Babykerl hat die Windel übervoll!!!“ – „Hachjanun.“

„Mein Baby kann schon (hier bitte irgendwas Tolles einsetzen).“ – „Hachjanun.“

„Bloggerin Dings hat schon wieder totalen Quatsch geschrieben.“ – „Hachjanun.“

„Du stillst noch immer?“ – „Hachjanun.“

„Alle Mütter aus der Krabbelgruppe wollen sich auf einen Kaffee treffen. Bist du dabei? – „Hachjanun.“

Wissen Sie…manchmal ist eben alles ein bisschen hachjanun.

Wortschatz.

Raffbar.

Diskussionen zwischen einer Frau und einem Mann sind grundsätzlich verwirrend. Die Frau erklärt etwas. Der Mann schüttelt den Kopf und erklärt es anders. Die Frau schüttelt daraufhin ihr Haupt und erklärt es dem Mann noch mal. Nur anders. Damit er es versteht. Der Mann versteht aber nicht und erklärt es wieder anders. Das geht mehrmals hin und her bis die Erklärungsansätze von Frau und Mann auf das Gleiche hinauslaufen. Dann sind bestenfalls beide zufrieden und freuen sich ob ihres Sieges. Daraufhin folgt Schweigen. Jetzt wäre eigentlich alles gut, würde die Frau (in diesem Fall namens Puppe) nicht plötzlich sagen:

Nicht ich habe es jetzt endlich gerafft, sondern ich habe es nur raffbar für dich erklärt.

Raffbar.

Zivil.

S- und U-Bahn-Gespräche sind mir die liebsten. Ein stetiger Quell der Freude. Erst kürzlich wieder:

Typ 1: Ey Alta…hab ich gestern voll Zivilcourage gezeigt.

Typ 2: Krass. Was hast du gemacht?

Typ 1: Hab‘ ich junger Frau geholfen. Stand‘ hilflos da mit ’nem kaputten Fahrrad. Bin ich hin und hab voll krass Fahrradkette repariert.

Typ 2: Nee…echt?

Typ 1: Wenn ich’s doch sage. Hier (zeigt theatralisch seine Hände)…hab‘ ich immer noch Kettenschmiere an den Händen. Geht nicht ab. Voll der Scheiß. Aber Zivilcourage ist cool…

Typ 2: …und mutig.

Zivil.