Huschen.

Sehen Sie diesen Schatten, der hier übern Bildschirm huscht, wenn Sie das puppige Blog besuchen? Das ist die Puppe, wie sie rumflitzt und von hier nach da hüpft. Von Termin zu Termin. Von Projekt zu Projekt. Dabei kiekt sie ganz traurig aufs Blog. Tippt unterwegs ein paar Wörter und hat keine Zeit, den Anfang zu beenden. Und heute dann mit Rotstift ein kleines „fertig“ an den Rand eines Blattes geschrieben. Yeah.


Advertisements
Huschen.

2 Gedanken zu “Huschen.

  1. monika a. schreibt:

    okay, schon verstanden – also weiter warten!
    beim „huschen“ aber nicht übertreiben, sonst ist die puppe bald selber „fertig“!
    alles liebe.
    monika

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s