März.

Wie es wohl ist, als Marienkäfer auf dem Fenstersims in der Sonne zu hocken und zu denken: „Das ist viel kälter, als es aussieht.“ Währenddessen mache ich Pläne, die das ganze Jahr umfassen. Der Kalender füllt sich und ich habe gar keine Ahnung, wie das  funktionieren soll. Wie immer will ich alles und vor allem nichts verpassen. Währenddessen sind die ersten zwei Monate des Jahres an mir vorbeigerauscht. Das  März ist, habe ich nur gemerkt, weil die erste Haselnusspolle gekitzelt hat. Gesundheit! Ich schreibe Mails mit dem Inhalt „Yeaaah“ und „Hurraaa“ und habe den Kopf voller Ideen. Die auch nach einem Platz im Kalender verlangen. Und währenddessen sitze ich in der Sonne und denke: „Das wird alles ganz schön gut.“

Advertisements
März.

8 Gedanken zu “März.

  1. Endlich Sonne.
    Irgendwie habe ich den Eindruck, dass das Jahr erst jetzt beginnt. Vorher zählt nicht, da war einfach nur kalt. Aber jetzt, jetzt kann es los gehen!
    Ich frage mich dann immer wieder, wie hält man das z.B. in Norwegen aus, wo es dunkel dunkel und bestimmt kalt kalt ist?

  2. iForia schreibt:

    Ich bin ja nicht so der Planer, eher gucken was kommt und abgeht.

    Aber ich hab ’n Plan für März: ’n Schnapszahljeburtstag feiern! ;)

  3. iForia schreibt:

    Und zum Thema Norweger: Bei uns arbeitet ein Import von dort. Der gute Mann ist manchmal schon etwas merkwürdig.

    Manchmal denke ich, vor einer Meeting mit ihm hölfe ein kleiner Schnappes, dann versteht man auch nordeuropäische Gedankengänge. (:

  4. iForia schreibt:

    Nee, Schnappes gibt’s nicht … naja, ggf. ein, zwei Absacker-Tequila. ;)

    Den Norweger einladen? Prinzipiell okay, der ist aber gerade ca. 600km weit weg, dit wird ’ne lange Anreise!

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s