Sprosse.

Wenn es an der Bürotür klingelt, kann es neuerdings neben dem bekannten Postboten oder dem netten Brötchenverkäufer auch der – Trommelwirbel – Sprossenmann sein. „wtf“ wird sich da nun der eine oder andere denken. Ja…hier kommt ein Mensch, der verkauft frische Sprossen. Radieschensprossen, Erbensprossen, Karottensprossen. Alles. Flippste aus.

Advertisements
Sprosse.

11 Gedanken zu “Sprosse.

  1. Frl.Rosenrot schreibt:

    Noch cooler wär es, wenn jeder Mitarbeiter an seinem Arbeitsplatz so ein Sprossenglas zum selberziehen hätte *fg Frischer gehts ja quasi gar nicht ;)

  2. iForia: Ich esse immer noch das Essen, dessen Essen ich wegfuttere. Keine Sorge. Alles ist gut.

    Frl. Rosenrot: Das würde dann aber als Freizeit zählen und ist somit nicht mit dem Arbeitsrecht vereinbar. ;)

    Irina: Sehr hippiemäßig…ich weiß.

    Tine: Wo sollen ich ihn beim nächsten Mal hinschicken?

  3. Hier mal ein etwas überhitzer Kommentar eines Neu-Vegetariers!!! Jawohl, muss jetzt so sein! … Also die wehrte Puppe isst ja nicht deinem Essen das Futter weg…, denn Sprossen kriegt dein Essen gar nicht. Dein Essen kriegt haufenweise Antibiotika, kleingehäckselten Dreck und Abfall, Hormone und industriell hergestellte Kraftfutterpampe und natürlich Soja, dass (ver)hungernden Kindern in Amerika und Afrika vorenthalten wird! Da brauchste dir also keine Sorgen machen, wegen der Puppe!!! :O

    ***piep piep piep***

    1. iForia schreibt:

      Contenance, immer Contenance wertes Auge.

      Ich bin zwar karnivor, aber in Maßen und achte auf Qualität und Herkunft.

      Nichts wird so heiß gegessen wie es blogkommentiert wird. Auch Fleisch nicht. ;)

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s