Scheibengolf.

Der hochverehrte Herr Skizzenblog erklärt Disc Golf auf seine ganz eigene Weise. Und tatsächlich stellen sich bestimmt viele genau so diesen Sport vor. Wir kloppen natürlich nicht mit Schlägern auf unseren Frisbees rum, sondern werfen sie ganz normal. Nur eben mit dem Ziel, am Schluss in einen speziellen Korb zu treffen. Die Regeln sind aber vom Golfen abgeleitet. Deswegen der Name. Ein großes Durcheinander und ich weiß nicht genau, wie oft ich Disc Golf schon erklärt habe, seitdem ich es spiele.

Advertisements
Scheibengolf.

9 Gedanken zu “Scheibengolf.

  1. Jetzt musste ich doch mal nachsehen, ob man ihren putzigen Sport eigentlich auch im Ruhrgebiet spielen kann. So richtig viele Bahnen gibt es ja scheinbar noch nicht. Jedenfalls behaupteten dies meine Google-Suchergebnisse. Aber NRW hat immerhin 4 Anlagen.
    Neugierig bin ich ja doch inzwischen. Ich geb’s ja zu.
    :)

  2. Natürlich habe ich mir den schon längst angesehen :) Aber Danke trotzdem.
    Ist ja noch ein bisschen hin zum Frühling, aber dann muss ich da glaube ich nochmal drüber nachdenken.
    (allein photographisch find ich das ganz spannend….)

  3. Sindse verrückt? Ich? Im Winter? Draussen? Discgolfen? Wo mir doch immer die Händchen frieren und ich mit Mützchen so schlecht gucken kann? Und mit Schal bis zur Nase so schlecht atmen kann? Und vor lauter Kleidung immer aussehe wie das Michelin-Männchen? (Gut, das ist auch ohne Kleidung so, aber das gehört hier nicht hin *chrrchrrchrr*)

    1. Madame Nika….dit ist doch keen Schönheitscontest. Dit is Sport. Da sehen im Winter alle aus wie Hulle. Aber gut…für den Anfang schlage ich einen Frühjahrsbesuch hier in der Stadt vor und dann gehen wir mal fein ’ne Runde spielen. Im kleinen Schwarzen und Wimperntusche. Oder so.

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s