Hoteldesillusion.

Advertisements
Hoteldesillusion.

4 Gedanken zu “Hoteldesillusion.

  1. Das ist SOOOO Retro! In meiner Heimat Düsseldorf jibbet ’n 70er-Jahre-Parkhaus, das „von innen“ jenauso aussieht. Super! :)

    Aber okay … Sie sind die Puppe … sie brauchen kein Park-, sondern ein Puppenhaus … wer hat dieses Etablissement für Ihren temporären Aufenthalt ausgewählt? … Sie selber? … Pech gehabt … der Chef? … auch Pech gehabt … ein Prakti? … teeren, federn, mit Katzen-Aa bewerfen, aufs Rad spannen, vierteilen, aus der Stadt jagen …. wenn Er / Sie fragt: „Warum?“ … direkt nochmal! (:

    Aber Sie stehen das durch, denn HEY! Sie sind ’ne Kampf-Puppe!

    1. Ständig muss ich das Fenster anstarren. Hört das wieder auf? Kollegin ist schuldig. Bin also machtlos. Team und so. Verdammt. Kampfpuppe rüstet dennoch auf. Sicher ist sicher.

  2. Wir sind bei Dir … ääähh … Ihnen, werte Puppe!

    Sie stehen das durch … eiskalt lächelnd … und gehen aus dieser Prüfung gestärkt hervor … die Kollegin werde ich bei Bedarf gerne übers Knie legen … (am Ende gefällt ihr das sogar? Angst!) … aber ich bin ja nicht „Team“ … ergo machense dit besser selber. ;)

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s