35°C im Schatten.

Dem Blog ist warm.
Der Puppe ist warm.
Puppe kann in den See springen.
Blog nicht.
Echtes Leben schlägt digitales Leben.

Advertisements
35°C im Schatten.

13 Gedanken zu “35°C im Schatten.

  1. not quite like beethoven: Die S-Bahn hat nicht schlapp gemacht und mich zum gewünschten Ort chauffiert. Heiß war es in der Bahn…na klar…was sonst.

    bunki: Vermutlich ja. Es sei denn, du stehst auf 29°C um 9:30 Uhr.

    Wortman: So muss es sein!

    ruediger: PLATSCH. ;)

    iForia: …und wieder mal beschlossen, dass ich nienienie in ein Dachgeschoss ziehen werde. Ich hoffe, Sie verfügen über einen Ventilator.

  2. Ich kann nur Dachgeschoss … mag es nicht, wenn Leute über meinem Kopf rumtrampeln … mit allen Fenstern auf geht es noch so halbwegs.

    Was viel schlimmer ist: Leute im Haus gegenüber „lagern“ ihre Vögel (Sittiche) bei dem Wetter auffem Balkon. Die Viecher können nur ein einziges „Tschirp“ … das aber gefühlt 5x pro Sekunde … sie begannen heute morgen um 06:30 damit … und haben bis jetzt nicht aufgehört … sollte in den nächsten Tagen in der örtlichen Boulevardpresse etwas über einen wahnsinnigen Sittich-Killer stehen … ;)

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s