Turnbeutel #3

Heute ist wieder Turnbeuteltag. Moment…ich fang noch mal an. Konjuktiv fehlte. Also: Heute wäre Turnbeuteltag. Wenn ich den Turnbeutel nicht in die Ecke geschleudert hätte. Mit Inhalt. Und mit Schmackes. Die Turnbeutelaktion wird hiermit als gescheitert zu den Akten gelegt. Schmach- und Besserwisserbeiträge bitte in den Kommentaren. Na jedenfalls war das nix fürs Püppchen. Der Sport war toll. Ich hab‘ mich gut gefühlt. Aber es scheint nichts für mich zu sein, mit anderen Weibchen in einer muffigen Sporthalle zu 90er Jahre Musik rumzuhüpfen, mit den Armen zu rudern und die Beine im Takt zu bewegen. Früher habe ich Squash gespielt und mit sehr viel Ausdauer sowie Leidenschaft den Ball gegen Wände geschlagen. Danach bin ich aus dem Raum gekrochen und hab japsend an der Wasserflasche genuckelt. Das war Sport nach meinem Geschmack. Heute ist es Disc Golf. Nicht halb so anstrengend wie Squash, aber mit mindestens genauso viel Leidenschaft. Und Natur. Das mag am Alter liegen, dass man plötzlich gern an der frischen Luft ist. Oder am Berufsleben. Egal. Der Bauch-Beine-Po-Kurs war nicht meins. Ich mach dann mal 20 Sit-Ups im stillen Kämmerlein. Turnbeutel adieu. Du warst ein netter Begleiter. Vielleicht später mal wieder.

Advertisements
Turnbeutel #3

7 Gedanken zu “Turnbeutel #3

  1. Man merkt den Zeilen an, daß Sie ein wenig in Rage sind.

    Wegen den 90er-Damen? Wegen dem „Aufgeben“?

    Aber egal … auch von mir kein Schmachgeschreibsel. Eine Puppe ist Ihres Körpers Schmied. Oder so. :)

  2. ruediger: Das ist sehr löblich von Ihnen.

    iForia: Beides spielt wohl eine Rolle. ;) Ich schmiede derweil weiter am Körper und trainiere durchs Scheiben werfen immerhin den linken Arm.

    kat in k.: Frauen verstehen sich eben! :)

  3. Ich kann Dich sowas von gut verstehen. Mich wollen immer alle Menschen überreden, in ein Fitnessstudio zu gehen und irgendetwas, nein alles in mir sträubt sich dagegen! Und Du hast genau beschrieben, warum. Danke!

    Ich gehe momentan zwei bis dreimal die Woche joggen. Draußen. Mit viel frischer Luft und Natur und Sonne. Wunderbar. Mehr brauch ich nicht.

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s