Krähenangriff.

Janz schön jefährlich hier in Berlin.

Advertisements
Krähenangriff.

17 Gedanken zu “Krähenangriff.

  1. Am Monbijouplatz in Mitte könnense Rabenvögel dabei beobachten, wie sie Nüsse u.ä. aus 15-20 Metern Höhe aufs Pflaster knallen lassen, um an die Innereien zu kommen.

    Oft genug gesehen, daß diese Dinge dann aber auf Autodächer krachten.

    Tja, die Viecher sind halt keine Autofahrer. Und ich auch nicht! ;)

  2. iForia: Irgendwas stimmt mit den Berliner Vögeln nicht. Die drehen alle durch. Beobachten Sie nur mal die wilden Spatzen in dieser Stadt. Die fressen alles…

    skizzenblog: Sie bringen es mal wieder auf den Punkt mit Ihrer Zeichnung.

  3. Es bricht mir das (durchaus vorhandene) Herz, aber ich muss Ihnen (DER! PUPPE!) widerspechen! :(

    Gerade Rabenartige sind dafür bekannt, Werkzeuge & Strategien zur Nahrungssuche zu beherrschen. Die „Viecher“ nutzen in neuen Situationen irgendwelche Halme und Astteile, um ans Futter zu kommen. Man gebe Denen einen komplexen Mechanismus … die schauen sich das an … ein wenig trial and error … und ZACK! kommen die an das obskurst verborgene Zeuch ran.

    Manche „wissen“ sogar, wozu eine Ampel gut ist: http://www.youtube.com/watch?v=BGPGknpq3e0

    Aber was ich hier in Berlin zum ersten Mal erlebt habe: Eine Horde Spatzen landet am Rand einer Wiese & fräst sich für 10, 20 Meter durchs Grün. Wenn Alle satt sind, erfolgt der gemeinsame Abflug. Sehr laute Sache, aber auch sehr unterhaltsam!! (:

  4. Nicht nur das die Spatzen alles fressen, sie nähern sich Kaffeehaustischen mit kolibriähnlichen Bewegungen in der irrigen Annahme sie seinen selbige….
    Verrückte Welt!

  5. iForia: Wieder was gelernt. Sie sind ein toller Blogleser. =) Immer haben Sie Informationen parat.

    Federkissen: Besonders gefährlich – die Berliner Krähe. :)

    hans: Neulich aß ein Spatz gar die von mir verschmähte Olive. Dekadent.

      1. Ach, Sie sind ’ne Jute … ’ne richtisch Jute! :)

        Ick halt dit ja mit der Jentelmän-Regel: Ick kann zu JEDEM Thema 15 Minuten Smalltalk machn … oder ick entschuldije mir & jeh mir ’n neuet Jetränk holen! (:

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s