Beutelturnen.

Neben mir steht ein Turnbeutel. Sieht eher aus wie ein Sportsack. Ich nenne ihn aber weiterhin liebevoll Turnbeutel, weil mich das an die Schulzeit erinnert. Ich hatte eine echt coole (!) Sporttasche, aber die Eltern nannten es trotzdem immer Turnbeutel. Nunja…was wollte ich sagen? Genau…Sport.
Der Winter war auch für die Puppe hart. Kalt, lang, düster, schokoladig. Hä? Schokoladig? Ja. Die Rechnung ist sehr einfach:
kalt + lang + düster + schokoladig = 2 Kilo mehr uffe Hüfte
Warum also nicht mal wieder Sport? Heute geht’s auch gleich los. Ab jetzt jeden Mittwoch. Bodydingsfit. (Wenn Sie möchten, dürfen Sie gern lachen.)

Advertisements
Beutelturnen.

13 Gedanken zu “Beutelturnen.

  1. Also ich lach nicht, drängel mich nämlich selbst zwischen gefühlten hundert anderen schwitzenden Menschen in den Sportraum und höre mir Ächzen und Stöhnen in Dolby Surround an. Spaß klingt anders. Aber muss ja, nech!?

  2. Auch ich werde nicht lachen, sondern mir Sie liebe Puppe zum Vorbild nehmen und mich darselbst wieder in die muffigen Höhlen des modernen Leibesertüchtigungszentrums begeben um den Schokoladeüberzug loszuwerden der im Winter wieder meine Motorradkombi enger genäht hat…

  3. Ach werte Puppe, bei Ihnen ist doch sicher ein Pfund schöner als das andere! ;-))

    Wenn ich Ihnen sage, was ich in diesem langen & leckeren Winter draufgepackt habe, holense direkt feuchte Tücher & wollen mich danach ins Meer zurückschleppen.

    Aber immerhin ist seit Wochen schon wieder Rad-Wetter … für Weg zur Arbeit und so … weil die BVG ist morgens ja nicht auszuhalten … ich bin also guter Dinge, bald wieder halbwegs in Form zu sein … und dann gibbet auch wieder Gym. (:

  4. Kassio: Was muss, das muss. Ächzen wir also weiter.

    donmatze: Aber bitte verfluchen Sie mich nicht, wenn Sie im Leibesertüchtigungszentrums trainieren.

    podruga: Ich hoffe nicht, dass die hartnäckig sind. „Turnbeutel nicht vergessen!“- Ist notiert. ;)

    Tim: Zwei Kilo als Tagesschwankung. Holla. Die jubelt die Waage.

    iForia: Die zwei zusätzlichen Pfund sind ganz besonders schön. Ehrlich. Die glitzen und glänzen und überhaupt. ;)
    Sie scheinen den Winter moment abzuradeln. Muss man Sie also nicht ins Meer zurückschieben. Gut.

    skizzenblog: Haha…

  5. Ich gebe vollkommen Tim recht – 2 Kilo sind im Tagesschwankungsrahmen.
    Sommer- und Wintergewicht unterscheiden sich bei mir um min. 5 Kilo (glücklicherweise scheint das mehr von der Tageslänge als von meinem Bewegungs- oder Essverhalten abzuhängen)

  6. Ach, Puppe, ach … Sie machen es sich in Ihrem (beneidenswerten) jugendlichen Leichtsinn manchmal zu einfach … Ihre #2kg+ sind für alte Männer wie mich #6kg+

    Aber ich hab ja #10kg+ … und dit is ne Menge … ich bin also akut suizidgefährdet … oder such mir eine Gefährtin im RTL2-Abendprogramm … wobei … dit is ja beides keine Alternative … ´kay, ich werde abspecken! (:

  7. MoMiMi: Winter- und Sommergewicht scheint wenigstens zuverlässig zu sein.

    iForia: Ich bin eine Idealistin wie mir kürzlich gesagt wurde.10 kg fallen doch locker unter „Wohlfühldings“. Nehmen Sie es nicht so tragisch und lassen die Finger vom RTL2-Abendprogramm.

  8. ich musste da eben eher bei Turnbeutel#1 lachen….Wenn ich auf meine Waage gucke, vergeht mir das Lachen eh bis zur Rente… Aber wenigstens Du raffst dich auf! Ein Bienchen für die Puppe!

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s