Ein freier Tag.

Ich hätte mal wieder Lust auf Backgammon. Und auf Fotografie. Besonders auf Lomographie. Und auf Tee. Mit frischer Minze. Und auf selbstgemachte Eierkuchen mit Apfelmus. Und ich möchte einen ganzen Tag in der Horizontalen verbringen. Ich würde auch gern mal wieder telefonieren, ohne zu faul zum Sprechen zu sein. Ein Tag ohne Menschen wäre auch okay, da ich gerade Tausende davon um mich habe. Entspannt Musik hören, die nicht von Blaskapellen kommt, fänd ich auch gut. Vermutlich waren das erstmal alle wichtigen Wünsche. Ach ein Wunsch geht noch: Ein freier Tag.

Advertisements
Ein freier Tag.

10 Gedanken zu “Ein freier Tag.

  1. Oh Gott. Das hier: “ Ich würde auch gern mal wieder telefonieren, ohne zu faul zum Sprechen zu sein.“ Kommt mir ja soooowas von bekannt vor. Schließe mich demnach diesem Wunsch, dem Tee, den Eierkuchen und dem freien Tag an. Vielleicht klappt’s schneller wenn wir viele sind?!?

  2. Eierkuchen mit Apfelmus gibt es hier ungefähr 1x pro Woche. Sie sind also herzlich eingeladen, allerdings ist der Eierkuchen mit Vollkornmehl und das Apfelmus selbstgemacht. Ach und sooo viele Eier, wie man sie aus den Großmutterrezepten kennt, sind auch nicht drinne. Ja, wollt ich mal gesagt haben.
    Ansonsten finde ich Ihre Wünsche sehr gut nachvollziehbar :o)
    Morgen könnte man ja den freien Tag mal an Angriff nehmen?

  3. Also ich könnte zumindest bei den köstlichen selbstgemachten Eierkuchen mit selbstgemachten Apfelmus aushelfen, gibt es morgen zum Mittag. Ist nur einen Hauch zu weit weg oder?!

    Und auch hier große Unlust am Telefon. Lasse mich verleugnen oder gehe nicht hin… ;(

  4. Auge: Doch…sie kommen. :)

    Keks: Ich hoffe, dass es klappt. Es muss klappen.

    Frl. Rosenrot: Eierkuchen mit Vollkornmehl? Ob mich das überzeugen kann. Und leider kann auch morgen kein freier Tag in Angriff genommen werden. Aber ich arbeite dran…

    Kassiopeia: Ach…ich wäre sofort bei Ihnen und den Eierkuchen, wenn…ja wenn ich morgen frei hätte.

  5. Liebste Puppe,
    ich leide mit! Ich bin auch auf Arbeit im Moment und traeume von der Couch, ne Tasse Kaffe usw… hach… wenn ich frei haette.
    Wir sind schon arm dran, ne?
    Ausserdem gibts hier bei mir auch keine Sonne (Um auf die schlechte Laune zurueckzukommen).

  6. Irina: Noch mehr arbeitendes Volk am Wochenende. Das beruhigt…ist aber trotzdem doof. ;)

    Prinzessin Arschloch: Danke. Mehrere freie Tage sind in Aussicht.

    Ole: Willkommen im puppigen Blog. Lomographiert wird mit den ersten Sonnenstrahlen: Fisheye und Diana Mini…ick freu mir schon.

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s