24 Stunden.

Gedanken der letzten 24 Stunden

  • Kann man sich jeden Tag aufs Neue in Kaffee verknallen?
  • Riesige Weinachtssterndeko in Berlin entdeckt. Heimlich dagegen getreten. Nun sehr befreites Gefühl.
  • Rosa Sekt. *hicks*
  • Bahn verpassen ist der neue Morgensport.
  • Entfernungspatientenbeisteherin.
Advertisements
24 Stunden.

12 Gedanken zu “24 Stunden.

  1. Du trittst heimlich Weihnachtssterndeko?! Auweia…der Weihnachtsmann sieht alles *kicher

    Ich und der Kaffee…eine verhängnisvolle Affäre…(ich hab einen kranken Magen, da ist Kaffee gar nisch gut….überhaupt nisch *schlürf)

  2. – kann man.

    – sehr gut! würde sie hier nicht hängen, wäre ich dabei.

    – zu wenig sekt hier. definitiv.

    – ich hab nicht nur 1 station bis zur arbeit, sondern auch freie auswahl an zügen. bahn verpassen gibt’s gar nicht.

    – das macht das weihnachtsdekotreten wieder gut!

  3. pampashase: Der Weihnachtsmann sieht gar nix. Den hab ich mit nem riesigen puppigen Wunschzettel die Sicht versperrt. ;)

    kat in k: Schöne Antworten. Danke.

    Die wunderbare Welt des Wissens: Sie haben noch keinen rosa Sekt probiert….dann wären Sie bei diesem (!) Sekt auch ganz bei mir. ;)

    skizzenblog: Oh ja…das Bild passt. Lebkuchen…langsam kommt die Zeit dafür. Bald knicke ich ein und esse einen Lebkuchen.

    apostelchen: Ick verknall mir och in Chai mit Milch. Vielleicht bin ich eine Heißgetränkpuppe?

  4. Joar, das stimmt. Morgens auf Maloche verknall ich mich allerdings meistens in normalen Kaffee. Ich meinte nur, dass mich sich neben der Kaffeeaffäre auch gut und gern noch eine Chaiaffäre genehmigen kann. :)

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s