Kex an Kaffee.

keksMoin. Käffchen. Schwedenkex. Wird Zeit fürs Wochenende. Dringend. Und ein neues Handy wäre auch gut. Dann müsste ich meinen Lesern nicht ständig unscharfe Fotos anbieten. Der Fernsehturm klebt im Nebel. Davon gibt’s aber kein Foto. Wäre ja sowieso unscharf. ‚Ne Krähe kiekt mir ins Fenster. Dreist. Und sonst so? Bei Ihnen?

Advertisements
Kex an Kaffee.

17 Gedanken zu “Kex an Kaffee.

  1. Oh, Analogkaffee also. Und Analogkeks.
    Bei mir so? Hamburg ist auch ganz schön. Nur die Matratze vom Hotelbett ist mal wieder vieeeeeeeel zu weich, die nicht abschaltbare Lüftung zu laut. WLAN kostet 12,50 € pro Tag. Und ne Flasche Bier aufm Berliner Hauptbahnhof 2,50 €.
    Man sollte mehr zu Hause im Nebel bleiben und die Krähen angucken.

  2. Obst-reinschling-Frühstück ohne Heißgetränk, da beim Holzaufstapeln alle Familienmitglieder gebraucht werden.
    Von Großeltern Schelte eingeholt, weil beim Mittagessenkochen gestört es war kurz vor 11.
    Nun endlich unter die Dusche und mit dem Freundintreffen um 1 so langsam das phänomenale Durch-Deutschland-tour-Wochenende einläuten :)
    Schöne Grüße in die Hauptstadt, gibt’s denn heute wenigstens noch mehr Kexe?

  3. nomadyss: Mit Verlaub – Sie haben das falsche Hotel gewählt.

    Pfarrfrau: Belgische Waffeln? Her damit. ;)

    Kiwi: Eine Deutschlandtour? An einem Wochenende? Ich bin gespannt. Kexe leider vertilgt….

  4. kat in k.: Du hättest die trockene Projektbesprechung in den lactosefreien Milchkaffee tunken können. Daraus wäre zwar kein Kex geworden, aber immerhin wäre Ruhe gewesen. ;)

    nomadyss: Ich denk schon. Allerdings habe ich wohl einen eher unempfindlichen Rücken. Puppen sind da schmerzbefreit.

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s