1+Ostern.

„Gründonnerstag klingt eigentlich auch nach einem Feiertag.“, dachte ich mir vor ein paar Wochen und reichte Urlaub ein. Da sitz‘ ich nun und blicke fünf freien Tage entgegen. — Und sonst so? Was machstn‘? — Die Seele läuft baumelnd neben mir her. Die Sonne bitte ich, ins puppige Gesicht zu lachen. Der rechte Zeigefinger liegt auf dem Auslöser der Kamera. Im Theater geht der Vorhang auf und zu und auf und zu. Die Loggia füllt sich mit Worten.
Und so vernehmt ein kleines Seufzen und den Gedanken: „Hach. Schön.“

Advertisements
1+Ostern.

9 Gedanken zu “1+Ostern.

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s