Bahnpunk.

Punk 1: Du warst voll lang weg. *plopp…Bierflasche geöffnet* Fetter Urlaub, Alta.

Punk 2: Alter, ich war nich‘ im Urlaub. *plopp…Bierflasche geöffnet* Ich war fünf Tage im Knast.

Punk 1: Dit is‘ doch aber wie Urlaub. Chillig.

Punk 2: Das ist nich‘ chillig. Die Brüllen dort nur rum. Und es ist immer dunkel hinter den Gitterstäben.

Punk 1: Aber trotzdem…du warst mal paar Tage raus aus der verf****** Stadt hier.

Punk 2: Bei Urlaub denk ich aber eher ans Meer oder so. Meinste nich‘, Alter?

Punk 1: Wat willstn am Meer, ey?

Punk 2: Weiß ich doch nicht.

Dann schwiegen Punk 1 und Punk 2.

Advertisements
Bahnpunk.

4 Gedanken zu “Bahnpunk.

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s