Puppenrot.

Heut bin ich wegen eines Blogeintrags sehr, sehr rot geworden. Vielen Dank für die schriftlichen Blumen an nomadyss von den Kaffeeweibern. Fühle mich in vielen Punkten „ertappt“.

bild_11

Advertisements
Puppenrot.

10 Gedanken zu “Puppenrot.

  1. nomadyss schreibt:

    gern geschehen. Aber danke nicht mir, sondern dem Herrn Laub für seine Blogroll, die mich zu dir führte. Auch wenn ich mich sonst nicht allzuviel für all die anderen Verrückten mit ihren Blogs interessiere, das simple „Sie“ im Kommentar hat mich extrem beeindruckt.
    Und das musste mal gesagt werden.

  2. Sterntau: Ach…jetzt schmeichelst du mir auch noch. Was ist nur los hier…muss der Frühling sein. :)

    nomadyss: Dem Herrn Laub danke ich dafür auf jeden Fall. Und ich erdreiste mich nun, Sie zu duzen. Achtung: Ich freue mich, dich zu den Lesern des puppigen Blogs zählen zu können.

  3. Mellcolm: Merci. Schulterklopfen tut auch mal gut.

    Stilke: Hast du gerade für die Puppe gesungen? Stilke…dafür hast du nun fünf Bindestriche extra auf deinem Bindestrichkonto. ;)

  4. Leichtmatrose Falk: Dann werde ich mal so bleiben, wa. Aber wir können uns gern weiterhin duzen, denn wir haben schon gemeinsam Sekt konsumiert und ins neue Jahr gefeiert. ;) Und Garderoben zerstört…

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s