Meldung des Tages:

Der Fernsehgott hat ein Einsehen mit der Puppe: Harald Schmidt und Oliver Pocher trennen sich. Es wurde aber auch Zeit. Unerträglich sind die zwei gemeinsam. Pocher ist für die dummen Kommentare zuständig und Schmidts Komik liegt irgendwo hinter den Kulissen vergraben. Danke, dass ich bald wieder Harald Schmidt solo sehen kann. Fehlt nur noch Herr Andrack.

Mehr Infos hier und hier.

Advertisements
Meldung des Tages:

11 Gedanken zu “Meldung des Tages:

  1. Das find ich ebenfalls absolute Klasse! Obwohl ich zugeben muss, lange kein Schmidt mehr geguckt zu haben. Aber vielleicht fange ich ja wieder damit an. Jetzt, wo´s sich wieder lohnt ;)
    Danke für den Hinweis!

  2. Man kann Herrn Schmidt nur zu diesem Schritt beglückwünschen. Der Pocher geht überhaupt nicht. Er ist weder lustig, noch nennt er Wortwitz sein Eigen. Man kann nur hoffen, dass er keine Plattform mehr für seine geistigen Ergüsse bekommt.

  3. Liebe Puppe ich muss mich jetzt outen
    Ich mag Olli Pocher!

    Schmidt mag ich aber auch, je nach Stimmung aber ich finde das sich ihre Art von Humor nicht verträgt…also jedem das Seine.

    Sag mal wenn du so einen guten Draht zum fernsehgott hast, frag ihn mal ob er wiedermal MONK sendet.

    Liebe Grüsse und einen guten Rutsch wünscht Anja

  4. Kiwikünstler: Somit wurde das Niveau aus der Arbeitslosigkeit gerettet. Deutschland: Es geht aufwärts.

    SaschDaily: Ich habe die Sendung in letzter Zeit auch boykottiert, weil es unerträglich war. Aber nun wird ja hoffentlich alles gut.

    Kolumnistenschwein: Wusste ich’s doch, dass Sie das auch so sehen.

    Sterntau: Nun macht der Pocher sicher ein Hörbuch. ;)

    Paul Laub: Eine gute Entscheidung, aber manchmal muss es eben doch TV sein….da hilft alles nüscht.

    Annie: Es sei dir verziehen..aber nur dieses eine Mal!!! Ich werde versuchen, den Fernsehgott mal auf MONK anzusprechen. Den vermisse ich auch sehr.

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s