Großstadt zu verschenken.

Kleidet sich momentan im modischen grauen Gewand. Außerdem bevölkert von wildgewordenen Weihnachtseinkäufern. Für jeden Freak bietet sie Platz. Stark ausgeprägte Nischenkultur. Ausschweifendes Kulturangebot bei gefülltem Geldbeutel. Amokbusfahrer und -taxifahrer sind inklusive.
Das schönste Gebot gewinnt. Eine Großstadt. Die wirklich hübsch ist.
Bis eben auf dieses graue Gewand.

Advertisements
Großstadt zu verschenken.

8 Gedanken zu “Großstadt zu verschenken.

  1. Annie: Potsdam ist doch aber auch schööööön….

    Furchtlos: Kleinstadt in Hessen? Mh…nicht schlecht. Die Sonnenstrahlen könnten überzeugen.

    Donmatze: Ach…nimmt gar nicht viel Platz weg, diese Großstadt.

    Nordika: Du bist im März in Berlin? Btte baldigst um Details und um ein Treffen, wenn du Zeit hast.

    Sterntau: Grau scheint es gerade überall zu sein. Pfui. Bestelle nun Sonne statt Schnee für Weihnachten.

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s