Kernproblem.

Versuche dem Sommer mit Melone auf die Sprünge zu helfen. Leider verhalten sich die kleine schwarzen Kerne zur Melone wie Regen zum Sommer. Früher war das kein Problem. Da saß man in Ungarn am Plattensee und hat sein Kindergesicht in ein riesiges Stück Melone getunkt. Der Melonensaft wurde breitflächig bis zu den Ohren verteilt und tropfte außerdem noch fröhlich aufs Knie und dann die Beine herunter bis zum kleinen Zeh. Ein Melonenfest. Besagte Kerne wurden direkt auf die Wiese gespuckt. Mal im hohen Bogen, mal im Tiefflug. Die ließen sich verdammt nochmal gut spucken.
Heute sitze ich gefangen in einem Büro und stochere mit einer albernen Plastikgabel in einer Plastikschale die mundgerecht geschnittenen Melonenstückchen heraus. Auf dem Weg zum Mund sollte es nicht tropfen wegen der Dokumente und so. Das ist das geringste Problem. Viel schlimmer ist, dass ich um meinen Schreibtisch keinen Halbkreis aus Melonenkernen spucken kann. Wohin mit den Dingern? Zurück in die Plastikschale. Komische Welt.

Advertisements
Kernproblem.

6 Gedanken zu “Kernproblem.

  1. Denize: Das stimmt! Revier markieren! Machen das denn auch Puppen?

    Morcap: Du konntest über den Rand schauen? Das habe ich nie gesehen…kein Wunder, hatte ich doch Melone im Auge.

    Balkonistin: Das wäre spannend, denn der Papierkorb steht links hinter mir. Ich könnte gegen die Wand spucken und dort prallt es dann ab und dann in den Müll. Melonenkernspucken mit Hindernissen! Dufte.

  2. Anj schreibt:

    Hihi, also das Melonenkerne so gruselig sind, dass sie „spuken“ hätte ich ja nicht gedacht…
    Aber im „spucken“ war ich nie gut. Da gabs weder nen weiten Bogen noch nen Bogen.

    Wie teuer sind sie denn mittlerweile? ^^

  3. Anj: Du hast ja so recht. Oh nein. Der böse Wortdreher „spuken“ und „spucken“ hat sich eingeschlichen. Dank für den Tipp. Ist geändert.
    Preis nun konstant bei 1,50 Euro. Abzockerei.

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s