Büro a la modern #1

Es war schön mit Dir, du deutsche Sprache. Leider wirst du von deinem englischen Bruder verdrängt. Aber ich halte zu Dir. Versprochen.

Impressionen der heutigen Bürokommunikation.

  • „Er hat agreed.“
  • „Wir haben die Badges gesaved.“
  • „Wir brauchen neue Lanyards mit dem richtigen Branding für die Badges.“
  • „Wollen wir ein Treffen vereinbaren.“ – „Du meinst ein Meeting?“ – „Nein, ein Treffen.“
  • „Kannst du mal ein paar Milestones im Timetable updaten?“
  • „XY hat frisch gerelauncht. Bitte denken Sie im Reminder an diese News.“

ARGH!

Advertisements
Büro a la modern #1

15 Gedanken zu “Büro a la modern #1

  1. Oh weh! Ich kenne das. Die Agenturen sind da ja immer gut dabei und wähnen sich ganz am Puls der Zeit. Aber es ist übel! Jawohl. Bin ganz mit Dir, was meinst Du, schaffen wir es, was zu retten?

  2. pinselplins schreibt:

    Oh je! Ich hoffe das unsere schöne Sprache mal wieder etwas „cooler“ wird und Sie wieder im Land der Dichter und Denker ordentlich gesprochen wird!

  3. Anj schreibt:

    „Ge-relauncht“ ist ja echt das krasseste! Auwei auwei! Das tut echt weh. Ich habe nichts gegen englische AUsdrücke in der Alltagssprache, aber man kann es auch übertreiben. Und schlimm sit es eben, wenn man sich so gar nicht über deutsche Worte, wie eben „Treffen“ verständigen möchte.

  4. Ju im Ni (sommerlicher Nickname…): Ich warte den Moment ab, wenn sich keiner mehr versteht…wenn dann alle aneinander vorbei reden. Das wird ein Fest. Bis dahin sag ich weiter „Treffen“ statt „Meeting“ und „Zeitstrahl“ statt „Timetable“. =)

    Sonnenanne: Gerade dein Chef, der wahrscheinlich den ganzen Tag Englisch auf den Ohren haben müsste.

    Pinselplins: Das unterschreibe ich…zusammen mit Ju.

    Unterholzbewohner: You say es. It’s not zum Aushalten.

    Anj: Danke fürs Mitleiden.

    Balkonistin: Hast du es gut. Wobei die Lautmalerei in Bayern ja auch nicht immer einfach ist. ;)

  5. Haha, großartig .. genauso ist es.

    Ich finde ja auch geupdated wirklich scheusslich .. sollte es mal eine Liste eingedenglischten Worte geben „geupdated“ gehört auf die vorderen Plätze.

    :)

  6. Bei uns ist das auch so, aber wir haben es mal einen (halben) Tag geschafft für „Headline“, „Meeting“ und Co. die deutschen Begriffe zu benutzen. Manche mussten da echt lange grübeln. Jetzt ist wieder alles normal auf denglisch. :P

  7. Schön, dass da alle einer Meinung sind: Zusammen sollten wir es doch schaffen, dagegen vorzugehen :)
    Ich hatte ja schon in der Schule (vor mehr als 8 Jahren!!!) Probleme, das „Thesenpapier“ gegen ein „Handout“ einzutauschen…

  8. Conni: „Geupdated“ gehört verbannt!!!

    Kassiopaia: Hier würde niemand bei so einem Versuch mitmachen. Aber lustig wäre es bestimmt.

    Morcap: „asap“ sollte verboten werden. Ächz. Genauso wie „fyi“, stimmt’s Kassio?

    Denize: Stimmt…Handout. Is‘ klar. Da brauch man dann praktischerweise keinen OverheadprojeKtor mehr und auch kein Flipchart.

  9. petition für die erhaltung der deutschen sprache!
    statistik unterricht: im allter shrinken die leute ja.
    argh. schrecklich. wir haben auch in der deutschen sprache gute wörter

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s