Brückentag ohne mich

Heut ist Brückentag. Ein Tag, der eine Brücke vom Feiertag an einem Donnerstag hin zum Wochenende schlagen soll. Aber nicht für die Puppe. Die darf nämlich nicht rauf auf die Brücke. „Zugang für arbeitende Bevölkerung gesperrt!“ steht da auf dem Brückenschild. Na gut.

Das die Menschheit Brückentage liebt, zeigte sich heut früh bereits in der U-Bahn. Ein Kurzzug fuhr ein. Ich sehe es förmlich die Listen in der U-Bahn-Planungsstelle (oder so): Brückentage sparen Waggons. Ach wisst ihr, es hätten ruhig noch zwei Wagen weniger sein können. Die paar Berliner, die heut früh 8.30 Uhr unterwegs waren, hätten locker in einen Wagen gepasst. Und dabei hätten sie noch ihre Beine hochlegen können. In der S-Bahn das gleiche Trauerspiel: Gähnende Leere. Doch dann kam doch völlig unerwartet ein Nicht-Brückentag-Highlight: Die Schale mundgerechter Melonenstücke, die noch letzten Montag von 1,25 Euro auf 1,50 Euro hochgeschraubt wurde, kostete heute unglaubliche 1,20 Euro. Das verstehe wer will.

Advertisements
Brückentag ohne mich

3 Gedanken zu “Brückentag ohne mich

  1. Anj schreibt:

    Suuuuper!!! dann hat die Anspuckmethode also geklappt und der Melonenverkäufer hat nun vorsorglich den Preis wieder runter gesetzt. Toll, Puppe!!! Du hast es geschafft!

    Und dass du keinen Brückentag machst, tut mir leid. Dafür konntest du mal eine leere S-Bahn genießen und ebenso das tolle Gefühl, etwas sinnvolles zu tun, während andere nur über ihrem Grill lümmeln ;-)

  2. Nee…ich musste nicht mal anspucken. Einmal wollte ich schon, hab mich aber nicht getraut. Wahrscheinlich habe ich den Preis so böse geschaut, dass er geschrumpft ist.

    Öhm….du lümmelst über einem Grill? Ist das auf Dauer nicht etwas zu warm?

  3. Anj schreibt:

    Cool, du musstest nicht mal wertvolle Spucker verschwenden, um den Preis schrumpfen zu lassen! Bewundernswert! Musst mir bei Gelegenheit mal deinen Böser-Preis-Blick zeigen… Ob ich dann auch kleiner werd?

    Naja, wenn die Sonne nicht da ist, ist es ja noch ganz schön kalt draußen. Also ja, klar lümmel ich über dem Grill. Wer tut das nicht? Gibt ein warmes Pöchen ;-)

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s