Notiz an mich:

Die Puppe hat einen Kaffeeflash. Werde versuchen, den Flash mit Sekt zu bekämpfen. Allerdings unschlüssig, ob das der richtige Weg ist.

Advertisements
Notiz an mich:

7 Gedanken zu “Notiz an mich:

  1. Pinsel-Plins schreibt:

    Ich würde dir zur Bekämpfung deiner Kaffee Flashs nicht gerade Sekt empfehlen! da muss man immer so aufstoßen von! Aber eine Flasche guten selbst gebrannten Schnaps! der schießt dich dann aber gleich in eine ganz andere Dimension, und glaub mir damit kannst du dann Farben sehen von deren Existenz du bislang noch nicht mal eine Ahnung hattest!
    unter umstehenden soll es auch möglich sein in die Zukunft zu sehen aber das soll nur gehen in Verbindung mit Kaffee aber davon möchtest du ja runter. Und ich persönlich würde von solchen harten und extremen Sachen General abraten! PS versuch es einfach mit Wasser!

  2. @pinsel-plins: vielen dank für die tipps. vom selbstgebrannten muss ich leider abstand nehmen, sonst zieht es der puppe mit sicherheit die latschen aus. wasser ist eine gute alternative, allerdings hält sich dabei die spannung in grenzen…
    Ach ja…und vielen dank fürs norwegische pdf…ich habe da einen kumpel im norden, der kann mir das sicher übersetzen. ;)

  3. Anj schreibt:

    Ich find beides zusammen sehr lecker… jedenfalls stell ich es mir so vor… kipps doch einfach mal zusammen in ein Glas. Vielleicht ist das ja auch der beste Weg, von beidem wegzukommen… ^^

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s