unbrauchbar

Mit geschultertem Rucksack ging es gestern durch den Hausflur auf in die große weite Welt. Ein kurzer Blick aufs Fahrrad und was sahen Puppes Augen? Nix. Zumindest da, wo am Rad vorher Pedalen ihren Dienst erfüllten, herrschte gähnende Leere.
So, jetzt mal Klartext, lieber Pedalenklauer. Was schraubst du einfach die Dinger ab? Das Fahrrad ist noch nicht mal bezahlt und schon fehlt die Hälfte. Ich glaub’s ja nicht.
Dieb, ich hoffe deine neuen bzw. meine alten Pedalen fallen dir während der Fahrt ab!

Das zur Unbrauchbarkeit gestutzte Fahrrad.

Advertisements
unbrauchbar

3 Gedanken zu “unbrauchbar

  1. PINSEL-PLINS schreibt:

    Ich bin bewegt und leide mit Dir! Das war sicher ein schwerer Verlust für dich der auch sicher sehr überraschend kam wäre ja auch dumm von dem Dieb vorher bescheid zu geben!
    Aber tröste dich der Oliver wird das ja nicht so schnell mitbekommen ;) und selbst wenn, ist ja nicht mehr sein! PS aber frag ihm mal ob er noch zufälligerweise ein par zuhause hat vielleicht sogar die die eigentlich vorher mal drann waren, schließlich kaufst du nicht nur ein halber rad! Tröstende grüsse Der Pinsel-Plins

  2. puppe schreibt:

    Lieber Pinsel-Plins,
    leider wird mir Herr O., also der Verkäufer, keine neuen Pedalen zukommen lassen können, da er im hohen Norden verweilt. Aber das wird dir sicher bewusst sein, als Alter Ego des Herrn O.! So kauf ich einfach neue und lass sie am besten anschweißen. ;)

Erzähl' mal was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s